Kreuzigungshysterie

Es braucht nur eine Handvoll zusammenarbeitende Leute, um eine ganze Menschenmenge zu beeinflussen. Beispielsweise reichen drei gut platzierte Individuen aus, um einen Saal mit etwa 300 Zuhörern mitten unter einem Vortrag zum Applaudieren zu bewegen. Das können Sie gerne auch selber mal ausprobieren, lassen Sie sich nichts anmerken und setzen Sie sich zentral in die Menge, mit etwa fünf bis zehn Metern Abstand zueinander. Anschließend beginnen Sie gleichzeitig zu klatschen, am besten mitten im Satz des Vortragenden.

Diesen Umstand haben sich rund 20 christliche Fundamentalisten beim vergangenen “Pokémon Go”-Treffen am Stephansplatz in Wien zunutze gemacht. Sie begannen alle etwa zur gleichen Zeit “Auf’s Kreuz mit ihm!” zu rufen und zeigten dabei auf willkürliche Menschen in ihrer Nähe. Die Menge schloss sich den Rufen an und so kulminierte das Treffen in über 800 Kreuzigungen, wovon 315 mit dem Tod endeten. Das können Sie gerne auch selber mal ausprobieren, lassen Sie sich nichts anmerken und verteilen Sie sich zentral in der Menge, mit etwa fünf bis 20 Metern Abstand zueinander, je nach Größe der Menge. Anschließend beginnen Sie gleichzeitig ein Todesurteil Ihrer Wahl heraufzubeschwören. Lehnen Sie sich an dieser Stelle zurück und genießen die Sonnenseite des Lebens, Sie haben es sich verdient!

Machen Sie sich unten rum frei! Gehen Sie nackt einkaufen! Lassen Sie alles baumeln!

 

Advertisements
Tagged with: , ,
Posted in Contemplation, Deutsch

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: