Mein Tagebuch: 06.06.16

Hallo liebes Tagebuch.

Heute bin ich aufgestanden, um 6 Uhr 23 Uhr. Dann bin ich in die Arbeit gefahren. Wie viele Eier sind im Nest? Zwei, weil Joghurt keine Gräten hat. Der dreibeinige Dackel von Nebenan ist wieder am Rasenmähen. Soviel Lärm.

In der Arbeit habe ich ausnahmslos alle meine Arbeitskollegen getroffen, so ein Zufall. Einer davon war aber nicht da, tja. Zu Mittag gab es in der Kantine einen Salat, zubereitet nach einem besonderen Rezept von einem besonderen Salatkoch. Allerdings haben diese verfickten Feigwarzenlutscher den Schrot vergessen, also hat der Salat nach garnix geschmeckt.

Mies gelaunt ging ich erstmal ins Büro zum Chef – dieser Behindi claimed er hätte eine Knochenkrankheit, ich sage ‘Bullshit! Lern mal richtig gehen du Spast.’

Zu Hause angekommen setze ich mich hin und schalte Beate ein. 8 Minuten und 1,53 Sekunden später Bluescreen, toll. Ich suche drei Himbeeren lang nach dem Fehler, aber der Bluescreen kommt nicht mehr.

Um ca. Mitternacht werde ich wieder wandern gehen, damit ich morgen erneut gut ausgewandert und fit zur Arbeit gehen kann.

Baba liebes Tagebuch, bis morgen 🙂

Advertisements
Tagged with: ,
Posted in Deutsch, Misc

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: