Pankreas appetitis

Der Liter Hundekantwurst dreierlei fiel hernieder auf der Erde Oberfläche. Hasch wuchs wild und Semmelbert nahm viel zu sich, auch anal, so wie in den Filmen. Kantwurst und Hasch mussten sich paaren, obligat, doch voluntär. Es war Sex gefragt, in des Semmelberts Eingängen! Hasch und Wurst vereinten sich und Semmelbert fiel stumm schlummernd zu Boden, hinein ins Geäst und den weichen Morast. Es war gut so, eine Welt ohne Krampen in Gesicht und Rücken.

El Fín.

Advertisements
Posted in Deutsch, Short Stories

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: